Beginne, die Kraft in Dir zu leben

Aktuelles / Seminare



Schamanische Ausbildung 2021 - 4 Module (ausgebucht - neue Ausbildung ab Herbst 2021)

Dieser Weg ist eine Rückverbindung zu Dir, Deiner Seele und zu Deinen Kräften

(Für Anfänger im Schamanismus aber auch für schamanisch Praktizierende geeignet. Die WE bauen aufeinander auf und die hohe Energie der Gruppe nimmt jeden mit. Jede Reise ist neu, anders und bringt spannende Erkenntnisse und Entwicklung mit sich.)

1. Wochenende Samstag und Sonntag, 23. und 24. Januar 2021, je von 11.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr „Winterkraft“
Ihr lernt ganz genau die untere, mittlere und obere Welt kennen, Eure Wege dorthin und diese zu verfestigen, Euren Kraftort, Kraft- und Helfertiere und deren Bedeutung und Euer Spirit-Team sowie weitere Wesen, die Euch in diesen Welten begegnen. Wir werden abwechseln zwischen dem praktischen Teil und der wichtigen Theorie und dem Wissen der Schamanen und deren ursprünglichen Aufgaben. Und den Tag gemeinsam mit dem gestalten des heiligen Raumes für Euch beginnen, die verschiedenen schamanischen Praktiken beleuchten sowie Raum für Eure Fragen und Anliegen lassen. Ihr lernt Kraft- oder Helfertiere für andere (Mensch oder Tier) zu holen und Botschaften zu übermitteln. Wir beginnen mit der Licht-/Geistheilungskraft zu arbeiten, um die Selbstheilungskräfte zu unterstützen. Einklang mit Ying/Yang und der Verbindung von Mutter Erde und den himmlischen Energien, Sinnesöffnung und Präsenz, Schutzmethoden. Selbstverständlich bekommt Ihr ein Skript, um alles wichtige nachlesen und Zuhause weiter für Euch arbeiten zu können. Nehmt Schreibzeug mit, um die persönlichen Botschaften und Erfahrungen aufzuschreiben in einer Art Reise-Tagebuch. Dies wird für Euch und Euren weiteren Weg sehr wertvoll.

2. Wochenende Samstag und Sonntag, 27. und 28. März 2021 „Frühjahrskraft“
Das 2. Wochenende in der Ausbildung widmen wir der Seelenteilerückholung und Euren Weg dorthin, um für Euch und andere Tiere oder Menschen abgespaltene Seelenanteile wiederzufinden und integrieren zu können. Ihr werdet mit Eurem Spirit-Team arbeiten und Anleitungen an die Hand bekommen, die wir an diesen beiden Tagen umsetzen inkl. Seelentausch und Rückgabe von Anteilen. Abgerundet werden diese Reisen zu den Seelenanteilen und traumatischen Situationen mit dem Wissen über Traumata, Energiefeld, Lebensenergie sowie den Auswirkungen rund um die Integration der bisher abgespaltenen und nicht mehr gelebten Seelenanteile auf unser dann aktuelles Leben. Inkl. Lichtkörper, Seelenheimat, Timeline. Aber auch Muster, Glaubenssätze und Ahnenthemen werden wir dazu beleuchten und uns mit der Kraft der Ahnen verbinden sowie das Lesen in der Akasha-Chronik für Euch und Euer Tier.

3. Wochenende Samstag und Sonntag, 17. und 18. April 2021 „Kraft des Kreises“
Diese beiden Tage widmen wir der Anbindung an Mutter Erde, der Wahrnehmung von Ortskräften und -geistern und der Kommunikation mit diesen, Pflanzendevas, Rhythmus Jahreskreise, Arbeit mit Heil-Steinen, Reinigung von Orten, Räuchern/Utensilien, der Tierkommunikation mit Hilfe von schamanischen Reisen und vieles mehr in diesem Bereich. Dieses WE wird für die Stärkung Eurer Selbstliebe und Herzheilung genutzt, damit Ihr selbst weiter in Eure Kraft/Intuition/Anbindung kommen könnt, denn nur dann können wir auch für andere stärkend da sein. Hinschauen auf Synchronizitäten/Hinweise und Zeichen aus der geistigen Welt erkennen und weitergeben. Seelenverträge und -verbindungen, Fremdenergien auflösen.

4. Wochenende Samstag und Sonntag, 15. und 16. Mai 2021 „Kraft des Sommers“ (Abschluss-Wochenende)
Reisen in die Organe, schamanische Sichtweise Krankheit, Scan, Extraktion, Vergebungsrituale und -sätze, Auflösung von Flüchen/Schwüren. Wie sieht der Übergang aus? Themen Seelenheimat, jenseitige Kontakte. Wir werden eine Geh-Meditation machen, uns mit den besonderen Kräften verbinden und Möglichkeiten der feinstofflichen Integration kennenlernen. Klarheit in Eure Fähigkeiten und Potentiale bringen für den eigenen Weg; z.B. für ergänzende Module wie Wildnis- Pädagogik, weitere Heiltechniken verschiedener indigener Völker. Visionsreise und Kraftritual runden unser letztes Wochenende ab.

(Sehr begrenzte Teilnehmerzahl - bringt auch bitte Eure eigene Isomatte, Decke, Kissen und evtl. eine Augenabdeckung sowie Schreibzeug mit!) 
„Den schamanischen Weg mit Dir und Deinen Kräften im Einklang gehen. Und wieder der Seele in Dir und in allem was ist zuzuhören“ – Sei dabei, ich freue mich auf Dich, Christiane 

Schamanischer Workshop - Transformation

Die Reisen in die Anderswelt und die Energiemedizin der Schamanen kennenlernen

Am Samstag, den 19. Juni 2021, 17.15 – ca. 20.45 Uhr

Dieser schamanische Workshop bietet Dir die Möglichkeit, in die Welt der Schamanen einzutauchen. Du lernst Dein geistiges Team, Dein Krafttier und -ort kennen. Und reist zum Rhythmus und dem tiefen Klang meiner Trommel in die sog. Anderswelt.

An diesem Abend werden wir in geschützter, kraftvoller Runde in der Nähe von Bremen, in 28832 Achim, zusammenkommen.

Ob als Einsteiger oder bereits schamanisch Praktizierende/r: Dieser Abend bietet die Möglichkeit, Kraft zu tanken, bei sich anzukommen, den Alltag loszulassen, zu lernen und Wissen zu vertiefen. Die Reisen werden Dich in Deiner Seelenessenz berühren und Dir Botschaften übermitteln.

Du bekommst mehr Klarheit für Deinen Weg und wirst die Begleitung Deiner Ahnen und des spirituellen Teams um Dich herum intensiver wahrnehmen können.

Wir sprechen über das Wissen und Wirken der Schamanen, über Rituale und Räucherung, werden schamanische Reisen zu verschiedenen Themen unternehmen, die ich vorher intuitiv für Euch zusammenstelle und eine gemeinsame Abschlussmeditation durchführen.

Deine Investition: EUR 45,00

Verbindliche Anmeldung: info@christianekrieg.com

Ort:Bergstraße 2, 28832 Achim, Veranstaltungshaus Kasch, Dachraum 90 qm für uns (dennoch begrenzte Plätze, deshalb melde Dich rechtzeitig an)

Bitte bringe Deine (Iso-)Matte, ein Kissen, evtl. eine Augenabdeckung, Decke und Schreibzeug mit

Ich freue mich auf einen wundervollen und magischen Abend mit Euch, Christiane

Schamanische Ausbildung 2021/2022 inkl. schamanischer Abend

Dieser Weg ist eine Rückverbindung zu Dir, Deiner Seele und zu Deinen Kräften - Energiemedizin der Schamanen

Bei den schamanischen Abenden haben wir erfahren, wie hoch die Energien in der Runde sind, wie sensibel und offen die Teilnehmer/Innen für die Anderswelt. Die Energien und Möglichkeiten sind viel höher als früher. Deshalb habe ich entschieden, eine Ausbildung mit 4 Wochenenden inkl. einem schamanischen Abend anzubieten und somit alles zu intensivieren und kompakter zu gestalten. So kannst Du als TeilnehmerIn besser mit den Terminen planen und die Kosten bleiben überschaubar.

Ich lehre den sog. Core-Schamanismus, der hauptsächlich mit den schaman. Reisen und dem eigenen Spirit-Team arbeitet, ohne allzu viele Rituale einzubauen. Für mich bodenständig und magisch zugleich. Wenn Du in Resonanz gehst, melde Dich herzlich gern.

1. Wochenende: Freitag, 08. Oktober 2021, 18.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag, 09. und 10. Oktober 2021, jeweils von 11.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr (die Uhrzeiten bleiben bei allen Modulen gleich inkl. Pausen am Tag) „Feuerkreis“

Ihr lernt die untere, mittlere und obere Anders-Welt kennen, Eure Wege dorthin und diese zu verfestigen; Kraftort, Kraft- und Helfertiere und deren Bedeutung, das eigene Spirit-Team sowie weitere Wesen, die Euch in diesen Welten begegnen. Wir werden abwechseln zwischen praktischem Teil, der Theorie und dem Wissen der Schamanen sowie deren ursprünglichen Aufgaben. Üben die Gestaltung des heiligen Raumes und lassen genügend Platz für Eure Fragen/Anliegen.

Ihr lernt Kraft- oder Helfertiere für andere (Mensch oder Tier) zu holen und Botschaften von diesen zu erhalten. Die Licht-/Geistheilungskraft wird per Reise erarbeitet, Balance der weiblichen/männlichen Energie, Verbindung von Mutter Erde und den himmlischen Energien, Sinnesöffnung und Präsenz, Schutzmethoden. Selbstverständlich bekommt Ihr ein Skript je Modul, um alles nachlesen und Zuhause weiter üben und lernen zu können.

2.Wochenende: Samstag und Sonntag, den 18. und 19. Dezember 2021 „Rauhnächte“

Das 2. Modul in der Ausbildung widmen wir der Seelenteilerückholung, Euren Weg dorthin, um für Euch und andere (Tier/Mensch) abgespaltene Seelenanteile wiederzufinden und zu integrieren. Ihr arbeitet mit Eurem Spirit-Team über Anleitungen, die wir umsetzen; inkl. Seelentausch und Rückgabe von Anteilen. Abgerundet werden die Reisen zu den Seelenanteilen/Traumata mit dem Wissen über Energiefeld, Lebensenergie sowie den Auswirkungen rund um die Integration der bisher abgespaltenen und nicht mehr gelebten Seelenanteile. Weiteres: Lichtkörper, Seelenheimat, Timeline, Muster im Familiensystem, Glaubenssätze und Ahnenthemen und die Kraft der Ahnen, Akasha-Chronik (Weltengedächtnis) lesen (Mensch/Tier) und die bevorstehenden Rauhnächte sowie Brauchtum dazu.

3Wochenende: Samstag und Sonntag, den 29. und 30. Januar 2022 „Kraft des Kreises“

Diese beiden Tage widmen wir der Anbindung an Mutter Erde, der Wahrnehmung von Ortskräften und -geistern und der Kommunikation mit diesen, Pflanzendevas, Rhythmus Jahreskreise, Arbeit mit Heil-Steinen, Reinigung von Orten, Räuchern/Utensilien, der Tierkommunikation mit Hilfe von schamanischen Reisen und vieles mehr in diesem Bereich. Dieses WE wird für die Stärkung Eurer Selbstliebe und Herzheilung genutzt, damit Ihr selbst weiter in Eure Kraft/Intuition/Anbindung kommen könnt. Denn nur dann können wir auch für andere stärkend da sein. Hinschauen auf Synchronizitäten, Hinweise und Zeichen aus der geistigen Welt erkennen und weitergeben. Seelenverträge und -verbindungen, Fremdenergien auflösen.

4. Wochenende: Samstag und Sonntag, den 26. und 27. März 2022 „Frühjahrskraft“

Reisen in die Organe, Frauenheilkunde aus schamanischer Sicht, Körper-Scan, Vergebungsrituale und -sätze, Auflösung von Flüchen/Schwüren. Wie sieht der Übergang aus schamanischer Sicht aus? Sterbebegleitung, Seelenheimat, jenseitige Kontakte.  Wir werden eine Geh-Meditation machen, uns mit den besonderen Kräften verbinden und Möglichkeiten der feinstofflichen Integration kennenlernen. Sowie Klarheit in Eure Fähigkeiten und Potentiale bringen für den weiteren eigenen Weg und die Möglichkeiten. Visionsreise, Weissagungen und Kraftritual (u.a. finden Eurer eigenen Kraft-Affirmation) runden unser letztes Modul ab.

Bringe Dein eigenes "Reise-Tagebuch" mit, um alle Erfahrungen, Tools und Botschaften für Deinen weiteren Weg aufschreiben zu können. Auch dieses wird für Deinen weiteren Weg wertvoll sein. Die Zeit zwischen unseren Modulen steht für Wachstum und wird - meiner Erfahrung nach - gebraucht.

Ort: Beimoorweg 52, 22927 Großhansdorf 

(Begrenzte Plätze: 4 von 6 Plätzen frei)

Deine Investition: EUR 1.750,00 inkl. Essen und Getränke, Skripte, Zertifikat für die Gesamtausbildung

Frühbucher-Rabatt: Bei verbindlicher Anmeldung bis zum 15. Juli 2021, EUR 1.650,00

„Den schamanischen Weg mit Dir und Deinen Kräften im Einklang gehen und der Seele in Dir und in allem was ist, zuhören“

Sei dabei, ich freue mich auf Dich, Christiane ©

Anmeldung: info@christianekrieg.com

(Eine Ratenzahlung ist natürlich möglich. Sprech mich dazu gerne an)